Martinusweg-Mittelroute Via Sancti Martini

Szombathely (Ungarn) - Österreich - Deutschland - Luxemburg - Belgien - Tours (Frankreich)

Sehenswertes - Besonderheiten

Wildbienen - Informationspfad
Weggentalstraße 51, 72108 Rottenburg am Neckar
Dekanat Rottenburg
 
018 (640x640).jpg
Wildbienen, Hummeln und Hornissen - ein Informationspfad mit Texten und Fotos auf 700 Meter

Interessantes zur Biologie der Wildbienen, Hummeln und Hornissen zeigen die Tafeln auf, ebenso deren ökologische Bedeutung und Schutzmöglichkeiten.

Unser Infopfad ist in Rottenburg am Neckar über die Weggentalstraße zu erreichen. Er beginnt in der Nähe des ausgeschilderten Park- und Wohnmobilplatzes. Auf einer Länge von etwa 700 m stehen entlang des asphaltierten Weges zehn, mit Fotos und Texten ansprechend und informativ gestaltete Tafeln und ein Wildbienenhaus "Hotel Zur Wilden Biene" mit Beispielen von Nisthilfen.

Beginnend an der Weggentalstraße kann man am Ende des Pfades nach den beiden Hummeltafeln umkehren und über den selben Weg wieder zurück gehen oder über einen Abstecher zur barocken Wallfahrtskirche zum Parkplatz zurückkehren.

Kontaktadresse:
Meinrad Lohmüller
Weggentalstraße 51, 72108 Rottenburg
Tel.: 0049 7472 24659
Web: www.wildbienenschutz.deE-Mail: info@wildbienenschutz.de
 
Etappen:
HW-35-10 Rottenburg - Herrenberg

zurück


Impressum und Copyright:
Diözese Rottenburg-Stuttgart / Bischöfliches Ordinariat
Hauptabteilung IV - Pastorale Konzeption
Postfach 9
72101 Rottenburg a. N.
www.martinuswege.eu

DataGis GmbH
Johann-Strauß-Straße 26
70794 Filderstadt
www.datagis.com

vianovis GmbH
Bergstraße 12
87488 Betzigau
www.vianovis.de

Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg, www.lv-bw.de


Stand: Dezember 2017 - Keine Gewähr - www.martinuswege.eu