Martinusweg-Mittelroute Via Sancti Martini

Szombathely (Ungarn) - Österreich - Deutschland - Luxemburg - Belgien - Tours (Frankreich)

Sehenswertes - Besonderheiten

Schloss Solitude
Solitude 1, 70197 Stuttgart
Dekanat Stuttgart
Web: www.schloss-solitude.deE-Mail: info@schloss-solitude.de
 
Schloss Solitude.JPG
Das Schloß Solitude entstand in Jahren 1763 - 1767 im Auftrag von Herzog Carl Eugen. Die Architektur und die Ausgestaltung der Räumlichkeiten erscheinen im Übergangsstil zwischen Rokoko und Klassizismus.
 
Etappen:
HW-35-12d Böblingen - Stuttgart/Schlossplatz
HW-35-12c Leonberg - Stuttgart/Schlossplatz
Öffnungszeiten: April bis Oktober
Di – Sa 10.00 – 12.00 Uhr und 13.30 – 17.00 Uhr
So und Feiertage 10.00 – 17.00 Uhr

November bis März
Di – Sa 13.30 – 16.00 Uhr
So und Feiertage 10.00 – 16.00 Uhr

Führungen

April bis Oktober
täglich alle 45 Minuten

November bis März
Di – Sa 13.30, 14.30, 15.30 Uhr
So und Feiertage alle 45 Minuten

Besichtigung nur im Rahmen von Führungen möglich;
Gruppenführungen nach Vereinbarung, auch in englischer und französischer Sprache;
Sonderführungen laut Programm und nach Vereinbarung.

zurück


Impressum und Copyright:
Diözese Rottenburg-Stuttgart / Bischöfliches Ordinariat
Hauptabteilung IV - Pastorale Konzeption
Postfach 9
72101 Rottenburg a. N.
www.martinuswege.eu

DataGis GmbH
Johann-Strauß-Straße 26
70794 Filderstadt
www.datagis.com

vianovis GmbH
Bergstraße 12
87488 Betzigau
www.vianovis.de

Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg, www.lv-bw.de


Stand: Dezember 2017 - Keine Gewähr - www.martinuswege.eu