Martinusweg-Mittelroute Via Sancti Martini

Szombathely (Ungarn) - Österreich - Deutschland - Luxemburg - Belgien - Tours (Frankreich)

Sehenswertes - Besonderheiten

Skulpturenmuseum im Hofberg - Stiftung Koenig
Am Prantlgarten 1, 84028 Landshut
Web: www.skulpturenmuseum-im-hofberg.de/E-Mail: skulpturenmuseum@landshut.de
 


Das Skulpturenmuseum im Hofberg, Stiftung Koenig, liegt unterirdisch unter dem bewaldeten Gelände des Hofbergs im Herzen Landshuts, am Rande der gotischen Altstadt. Es wurde 1998 mit der Ausstellung „Fritz Koenig. Skulptur und Zeichnung 1942-1997“ eröffnet.
Das Skulpturenmuseum im Hofberg ist materialisiertes Zeugnis der engen Verbindung Koenigs zu Landshut als ‚seiner‘ Stadt. 1993 stiften Maria und Fritz Koenig ihren gesamten Besitz und legen so den Grundstein des Museums, das seit 1998 Werk und Sammlungen des Künstlers beherbergt und pflegt.
2017 ist der Künstler und Stifter Fritz Koenig in seiner Stadt Landshut verstorben.
 
Etappen:
HW-33-02 Landshut - Eching

zurück


Impressum und Copyright:
Diözese Rottenburg-Stuttgart / Bischöfliches Ordinariat
Hauptabteilung IV - Pastorale Konzeption
Postfach 9
72101 Rottenburg a. N.
www.martinuswege.eu

DataGis GmbH
Johann-Strauß-Straße 26
70794 Filderstadt
www.datagis.com

vianovis GmbH
Bergstraße 12
87488 Betzigau
www.vianovis.de

Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg, www.lv-bw.de


Stand: April 2018 - Keine Gewähr - www.martinuswege.eu