Martinusweg-Mittelroute Via Sancti Martini

Szombathely (Ungarn) - Österreich - Deutschland - Luxemburg - Belgien - Tours (Frankreich)

Sehenswertes - Kirchen & Kapellen

St. Michael
Schloß 17, 88361 Altshausen
Dekanat Saulgau
 


Das Gotteshaus ist nicht - wie die meisten Kirchen hier in der Umgebung - in einer Kunstepoche erbaut. Eine Vielzahl baulicher Stile - von der Romanik bis zum Klassizismus - legen Zeugnis davon ab, dass alle Aulendorfer Generationen ihren Beitrag zur Erhaltung und steten Erneuerung ihres Gotteshauses beigetragen haben.
Hier wird auch die Ruhestätte des bedeutendsten Sohnes Altshausens, Hermann des Lahmen vermutet. Hermann der Lahme war Mönch im Kloster Reichenau, wo er nicht nur die erste Weltchronik von Christi Geburt bis zum Jahre 1054 verfasst hat, sondern auch das Salve Regina, das heute noch in seiner Ursprungsform in aller Welt gesungen wird, schrieb.
Außerdem war Hermann der Lahme Mathematiker, Astronom und Naturwissenschaftler und Dichter.

Kontaktadresse:
Kath. Kirchengemeinde Sr. Michael
Schloßstraße 7, 88361 Altshausen
Tel.: 0049 7584 3541
Web: www.kath-kirche-altshausen.deE-Mail: Kath.Pfarramt-Altshausen@freenet.de
 
Etappen:
RWS 8 Zußdorf - Aulendorf

zurück


Impressum und Copyright:
Diözese Rottenburg-Stuttgart / Bischöfliches Ordinariat
Hauptabteilung IV - Pastorale Konzeption
Postfach 9
72101 Rottenburg a. N.
www.martinuswege.eu

DataGis GmbH
Johann-Strauß-Straße 26
70794 Filderstadt
www.datagis.com

vianovis GmbH
Bergstraße 12
87488 Betzigau
www.vianovis.de

Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg, www.lv-bw.de


Stand: September 2017 - Keine Gewähr - www.martinuswege.eu