Martinusweg-Mittelroute Via Sancti Martini

Szombathely (Ungarn) - Österreich - Deutschland - Luxemburg - Belgien - Tours (Frankreich)

Sehenswertes - Kirchen & Kapellen

Martinskirche
Rue de l' Église, 8395 Septfontaines
Web: www.ssmn.public.lu/patrimoine/religieux/eglises/region_centre/septfontaines/
 
simmer-kirche.jpg
Die Kirche St. Martin wurde im 14. Jahrhundert gebaut, 2017 feiert sie 700 Jahre.

Septfontaines (luxemburgisch Simmer, deutsch Simmern) geht auf ein alte Römersiedlung zurück. Die Römer hatten zum Schutz vor den Germanen ein Kastell gebaut und damit sozusagen Simmern gegründet. Im Jahr 698 wurde Simmern dem Heiligen Willibrord und seiner Abtei in Echternach geschenkt. Die heutige Martinskirche geht aufs 14. Jahrhundert zurück und wurde immer wieder um- und ausgebaut. Sie ist ein dreischiffiger Hallenbau mit gotischem Kreuzrippengewölbe. Auf den Schlusssteinen an der Decke sind einige Wappen von adeligen Familien angebracht. Links vom Chor, vor der eingebauten Sakristei, steht eine monumentale Grablegungsszene im volkstümlich barocken Stil. Um die Kirche herum befindet sich ein alter Friedhof mit gut erhaltenen Grabsteinen. Die St. Martinsstatue auf der rechten Seite in der Kirche stammt aus den 80er Jahren des 20.Jh.
 
Etappen:
HW-40-04 Hollenfels - Steinfort
 
Simmern /Septfontaines liegt im Tal der sieben Schlösser/ Vallée des sept châteaux. Das idyllische Tal (24 km) ist ein touristischer Anziehungspunkt. Hier liegen die Schlösser von Mersch, Schönfels, Hollenfels, Schloss und Burg Ansemburg, Simmern und Koerich. Nähere Infos: http://www.luxembourg.public.lu/de/visiter/que-faire/art-et-culture/chateaux/vallee-sept-chateaux/index.html Der nationale Wanderweg "Tal der 7 Schlösser" durchquert auf 37 km das Eischtal.

zurück


Impressum und Copyright:
Diözese Rottenburg-Stuttgart / Bischöfliches Ordinariat
Hauptabteilung IV - Pastorale Konzeption
Postfach 9
72101 Rottenburg a. N.
www.martinuswege.eu

DataGis GmbH
Johann-Strauß-Straße 26
70794 Filderstadt
www.datagis.com

vianovis GmbH
Bergstraße 12
87488 Betzigau
www.vianovis.de

Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg, www.lv-bw.de


Stand: September 2017 - Keine Gewähr - www.martinuswege.eu