Martinusweg-Mittelroute Via Sancti Martini

Szombathely (Ungarn) - Österreich - Deutschland - Luxemburg - Belgien - Tours (Frankreich)

Sehenswertes - Kirchen & Kapellen

Wallfahrtskirche Kollmitzberg zur Hl. Ottilie und Ottilienbrunnen
Kollmitzberg 1, 3321 Ardagger
Web: pfarre.kirche.at/pfarrverband-ardaggerE-Mail: pfarramt.stephanshart@aon.at
 
Kollmitzberg ist ein regionaler Wallfahrtsort. Die Kirche ist der Hl. Ottilie geweiht.

Kirche zur Hl. Ottilia (Patronin der Blinden und Augenleidenden), auf 469 m Seehöhe mit weiter Rundumsicht ins östl. Mühlviertel und in die Alpen. Erste Kirche auf vorchristlicher Kultstätte 2. Hälfte 11. Jhd. errichtet, mehrmals erweitert. Chor aus Ende 15. Jhd mit gotischem Sakramtentshäuschen (1492), übrige Einrichtung neugotisch. Langhaus 2. Hälfte 18. Jhd mit Sitzfigur der Kirchenpatronin Ende 15./Anf. 16. Jhd., übrige Seitenaltäre neubarock (1908), gotischer Taufstein, am Gewölbe Szenen aus dem Leben der Hl. Ottila 1955 gemalt. Orgel aus 1910. Kirchturm nach Brand 1826 mit neubarocker Haube. Geläute aus 1827 und 1954.
 
Etappen:
HW-23-04 Ybbs an der Donau - Zeilern
Öffnungszeiten: 8.00-18.00 Uhr

zurück


Impressum und Copyright:
Diözese Rottenburg-Stuttgart / Bischöfliches Ordinariat
Hauptabteilung IV - Pastorale Konzeption
Postfach 9
72101 Rottenburg a. N.
www.martinuswege.eu

DataGis GmbH
Johann-Strauß-Straße 26
70794 Filderstadt
www.datagis.com

vianovis GmbH
Bergstraße 12
87488 Betzigau
www.vianovis.de

Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg, www.lv-bw.de


Stand: September 2017 - Keine Gewähr - www.martinuswege.eu