Martinusweg-Mittelroute Via Sancti Martini

Szombathely (Ungarn) - Österreich - Deutschland - Luxemburg - Belgien - Tours (Frankreich)

Sehenswertes - Kirchen & Kapellen

Abbaye des Vaux de Cernay - ehemaliges Benediktinerkloster
Domaine des Vaux de Cernay, 78720 Cernay-la-Ville
 


Das Kloster Abbaye des Vaux de Cernay wurde Anfang des 12. Jahrhunderts gegründet. Es war ein Benediktinerkloster welches im Jahre 1147 die Ordnung von Citeaux übernommen hat. Durch die französische Revolution wurde das Kloster zerstört. Heute beherbergen die noch bestehenden Gebäuden ein Hotel der gehobenen Klasse. Ein Besuch ist empfehlenswert.
 
Etappen:
HW-60-14 Dampierre-en-Yvelines - Rambouillet

zurück


Impressum und Copyright:
Diözese Rottenburg-Stuttgart / Bischöfliches Ordinariat
Hauptabteilung IV - Pastorale Konzeption
Postfach 9
72101 Rottenburg a. N.
www.martinuswege.eu

DataGis GmbH
Johann-Strauß-Straße 26
70794 Filderstadt
www.datagis.com

vianovis GmbH
Bergstraße 12
87488 Betzigau
www.vianovis.de

Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg, www.lv-bw.de


Stand: September 2017 - Keine Gewähr - www.martinuswege.eu