Martinusweg-Mittelroute Via Sancti Martini

Szombathely (Ungarn) - Österreich - Deutschland - Luxemburg - Belgien - Tours (Frankreich)

Sehenswertes - Kirchen & Kapellen

Pfarrkirche St. Martin
Prisostraße, 85465 Langenpreising
 
Die römisch-katholische Pfarrkirche stammt aus dem 15. Jahrhundert und ist im Kern spätgotisch. Sie wurde später im Rokokostil umgestaltet.

Die Pfarrkirche ist ein Saalbau. Sie besteht aus einem fünfjochigen Langhaus und einem etwas schmäleren zweijochigen, dreiseitig geschlossenen Chor auf der Ostseite.
Der weite, helle und große Innenraum wird von einem gedrückten Tonnengewölbe mit Stichkappen überspannt. Die Kirchenbestuhlung ist so angerichtet, dass sich ein Mittelgang, 2 Seitengänge und ein Quergang ergibt.
Rund um die Pfarrkirche St. Martin erstreckt sich der große Ortsfriedhof. Östlich davon ist das Pfarrhaus zu finden.
 
Etappen:
HW-33-03 Eching - Langenpreising
HW-33-04 Langenpreising - Langengeisling

zurück


Impressum und Copyright:
Diözese Rottenburg-Stuttgart / Bischöfliches Ordinariat
Hauptabteilung IV - Pastorale Konzeption
Postfach 9
72101 Rottenburg a. N.
www.martinuswege.eu

DataGis GmbH
Johann-Strauß-Straße 26
70794 Filderstadt
www.datagis.com

vianovis GmbH
Bergstraße 12
87488 Betzigau
www.vianovis.de

Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg, www.lv-bw.de


Stand: April 2018 - Keine Gewähr - www.martinuswege.eu