Martinusweg-Mittelroute Via Sancti Martini

Szombathely (Ungarn) - Österreich - Deutschland - Luxemburg - Belgien - Tours (Frankreich)

Sehenswertes - Kirchen & Kapellen

Katholische Friedhofskirche St. Paul - mit angrenzendem großen Friedhof
St. Paul 3, 85435 Erding
 
Der historische Friedhof St. Paul mit der barocken Kirche ist die grüne Oase von Erding.

Auf dem Friedhof stehen viele historische Grabdenkmäler und Gruftanlagen aus dem 19. und 20. Jahrhundert. Auch viele aus der gleichen Zeit stammende Einzeldenkmäler sind künstlerisch wertvolle Sehenswürdigkeiten des Friedhofes. Die Anlage wird von einer großen Friedhofsmauer und von am Rand gelegenen Familiengrüften eingefasst. Durch den Friedhof fließt das Flüsschen Sempt.

Die Friedhofskirche stammt aus dem 17. Jahrhundert. Sie entstand an der Stelle, wo damals ein gotisches Gotteshaus stand. Diese wurde durch einen barocken Neubau ersetzt, der heutigen Friedhofskirche. Die Kirche zeichnet sich durch eine lichte Weiträumigkeit aus, der Turm der Vorgängerkirche blieb erhalten.
 
Etappen:
HW-33-05 Langengeisling - Oberding

zurück


Impressum und Copyright:
Diözese Rottenburg-Stuttgart / Bischöfliches Ordinariat
Hauptabteilung IV - Pastorale Konzeption
Postfach 9
72101 Rottenburg a. N.
www.martinuswege.eu

DataGis GmbH
Johann-Strauß-Straße 26
70794 Filderstadt
www.datagis.com

vianovis GmbH
Bergstraße 12
87488 Betzigau
www.vianovis.de

Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg, www.lv-bw.de


Stand: August 2018 - Keine Gewähr - www.martinuswege.eu