Martinusweg-Mittelroute Via Sancti Martini

Szombathely (Ungarn) - Österreich - Deutschland - Luxemburg - Belgien - Tours (Frankreich)

Sehenswertes - Besonderheiten

Engelbergturm
Engelberg, 71229 Leonberg
 
Fernsicht

Vom höchsten Punkt Leonbergs, dem Engelbergturm, kann man bei schönem Wetter die Aussicht auf Leonberg und Umgebung genießen. Allerdings müssen vorher 123 Stufen überwunden werden. Von der Aussichtsplattform in 506 Metern Höhe hat man einen prächtigen Rundblick zu den Bergen um Heilbronn bis hin zum Schwarzwald.

Der Wasser-und Aussichtsturm stammt aus dem Jahr 1928. Das Leonberger Wahrzeichen behielt bis 1982 seine Funktion als Wasserhochbehälter.

Kontaktadresse:
Bürgeramt im Alten Rathaus, Frau Ranzinger
Marktplatz 9, 71229 Leonberg
Web: www.leonberg.de/Kultur-Tourismus/Sehenswertes/Weitere-HighlightsE-Mail: ran@leonberg.de
 
Etappen:
HW-35-12c Leonberg - Stuttgart/Schlossplatz
Öffnungszeiten: nur sonntags von 09:00 - 17:00 Uhr geöffnet

Gruppen, die gerne während der Woche auf den Engelbergturm steigen wollen, setzen sich mit dem Bürgeramt im Alten Rathaus in Verbindung. Die Mitarbeiter machen nach Absprache gerne eine Turmöffnung möglich.
 
Spielplatz

zurück


Impressum und Copyright:
Diözese Rottenburg-Stuttgart / Bischöfliches Ordinariat
Hauptabteilung IV - Pastorale Konzeption
Postfach 9
72101 Rottenburg a. N.
www.martinuswege.eu

DataGis GmbH
Johann-Strauß-Straße 26
70794 Filderstadt
www.datagis.com

vianovis GmbH
Bergstraße 12
87488 Betzigau
www.vianovis.de

Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg, www.lv-bw.de


Stand: September 2017 - Keine Gewähr - www.martinuswege.eu