Martinusweg-Mittelroute Via Sancti Martini

Szombathely (Ungarn) - Österreich - Deutschland - Luxemburg - Belgien - Tours (Frankreich)

Sehenswertes - Kirchen & Kapellen

Schloss und Kloster Schönbühel
Schönbühel/Donau 47, 3392 Schönbühel/Donau
E-Mail: kloster.schonbuhel@gmx.at
 
Schloss Schönbühel und die darangebaute Kirche haben eine wechselvolle Geschichte. Die Kirche ist als einzige Österreichs der Hl. Rosalia geweiht.

Die Kirche Schönbühel wurde an das ältere Schloss 1666 drangebaut. Der Erbauer wollte die Geburtskirche in Bethlehem nachbilden. Kirche und Kloster wurden den Serviten zur Seelsorge übergeben, die aus Personalmangel 1980 das Kloster verließen. Die Anlage steht auf einem Felsen, der direkt aus der Donau herausragt.
 
Etappen:
HW-23-02 Maria Langegg - Leiben

zurück


Impressum und Copyright:
Diözese Rottenburg-Stuttgart / Bischöfliches Ordinariat
Hauptabteilung IV - Pastorale Konzeption
Postfach 9
72101 Rottenburg a. N.
www.martinuswege.eu

DataGis GmbH
Johann-Strauß-Straße 26
70794 Filderstadt
www.datagis.com

vianovis GmbH
Bergstraße 12
87488 Betzigau
www.vianovis.de

Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg, www.lv-bw.de


Stand: September 2017 - Keine Gewähr - www.martinuswege.eu