Martinusweg-Mittelroute Via Sancti Martini

Szombathely (Ungarn) - Österreich - Deutschland - Luxemburg - Belgien - Tours (Frankreich)

Sehenswertes - Kirchen & Kapellen

Marienkapelle am Friedhof
Friedhofstraße, 67489 Kirrweiler
 


Sie entstand in der Zeit des Barock um1765 bis 1769 als Nachfolgerin einer
kleinen Feldkapelle. Erbaut nach Plänen von Leonhard Stahl unter Fürstbischof
von Hutten ist sie der "mater dolorosa", der "Schmerzreichen Mutter", gewidmet.
Bei einer Renovierung im Jahr 1964 wurden aufwendige Stuckarbeiten und Deckengemälde angebracht.
Die vorhandene Orgel, eigentlich von Johann Phillip Seuffert für die Pfarrkirche geschaffen, wurde 1970 hierher verlegt. Sie ist nahezu noch im ursprünglichen Zustand erhalten.
Für Freunde der klassischen Musik ein besonderes Erlebnis sind die hier im Sommer
stattfindenden Kirrweilerer Kammerkonzerte.
 
Etappen:
HW-37-02 Neustadt an der Weinstraße - St. Martin

zurück


Impressum und Copyright:
Diözese Rottenburg-Stuttgart / Bischöfliches Ordinariat
Hauptabteilung IV - Pastorale Konzeption
Postfach 9
72101 Rottenburg a. N.
www.martinuswege.eu

DataGis GmbH
Johann-Strauß-Straße 26
70794 Filderstadt
www.datagis.com

vianovis GmbH
Bergstraße 12
87488 Betzigau
www.vianovis.de

Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg, www.lv-bw.de


Stand: September 2017 - Keine Gewähr - www.martinuswege.eu