Martinusweg-Mittelroute Via Sancti Martini

Szombathely (Ungarn) - Österreich - Deutschland - Luxemburg - Belgien - Tours (Frankreich)

Sehenswertes - Kirchen & Kapellen

Kirche Saint Rigomer et Saint Tenestine
Impasse de l'Église, 91430 Vauhallan
 


Die Kirche von Vauhallan, die einst dem heiligen Bartholomäus geweiht war, befindet sich auf einem Hügel in der Mitte des Dorfes. Die Kirche aus dem 13. Jahrhundert folgt einem romanischen Gebäude und einer primitiven Kapelle aus dem 6. Jahrhundert, von der nur die Krypta erhalten ist. Erweiterungen und Restaurierungen fanden im 17. und 19. Jahrhundert statt.
Ein Glasfenster erinnert an das Wunder von Saint-Rigomer und Saint-Ténestine, die, um vor König Childebert ihre Unschuld zu beweisen, durch ihre einzigen Gebete eine Kerze angezündet haben.
 
Etappen:
HW-60-13 Igny - Dampierre-en-Yvelines

zurück


Impressum und Copyright:
Diözese Rottenburg-Stuttgart / Bischöfliches Ordinariat
Hauptabteilung IV - Pastorale Konzeption
Postfach 9
72101 Rottenburg a. N.
www.martinuswege.eu

DataGis GmbH
Johann-Strauß-Straße 26
70794 Filderstadt
www.datagis.com

vianovis GmbH
Bergstraße 12
87488 Betzigau
www.vianovis.de

Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg, www.lv-bw.de


Stand: August 2018 - Keine Gewähr - www.martinuswege.eu