Martinusweg-Mittelroute Via Sancti Martini

Szombathely (Ungarn) - Österreich - Deutschland - Luxemburg - Belgien - Tours (Frankreich)

Wegverlauf - Hauptweg

HW-24-03 Ottensheim - St. Martin im Mühlkreis
Etappenstart: Ottensheim
Länge: 25 km
Höhenmeter bergauf: 651 m
Dauer: 8,4 Std.
 
Höhenprofil
 
Beschreibung
Ottensheim/ Linzerstraße – dieser folgen bis rechts Weinbergstraße - Ottensheimer Straße – rechts Graben – Zieglbauerstraße – links Raiffeisenplatz – Gramastettnerstraße - Pfarrkirche Walding (St. Martin) – Gramastettnerstraße – Hauptstraße bis hinunter zur B127 – diese überqueren – Lindhamerstraße – Güterweg Lindham – Güterweg Mursberg – Güterweg Käferbach – Wagleitnerstraße – Bergwerkweg – rechts Aschacherstraße 131 – Güterweg Vogging – Güterweg Ach – Goldwörtherstraße - Pesenbacher Hauptstraße – Ortschaft Pesenbach – Am Pesenbach – links Mühllackenerstraße – rechts Bad Mühllacken bis Kurhaus – dahinter dem Wanderweg durch das Pesenbachtal bis zum Donausteig Nord folgen – Schlagerwirt – Kerzenstein – Fürstberg – Reith – St. Martin im Mühlkreis.
 
Streckenverlauf
Ottensheim - Walding - Schwarzgrub - Lindham - Vogging - Ach - Pesenbach - Bad Mühllacken - Reith - St. Martin im Mühlkreis
 
Übernachtungsmöglichkeiten
Ottensheim - Bad Mühllacken
 
 
Fahrplanservice für Tagespilger
Planen Sie Ihre Rückfahrt zum Ausgangsort der Tagesetappe mit dem öffentlichen Nahverkehr:
fahrplan.oebb.at - elektronische Fahrplanauskunft Österreich öffnen >>
 

zurück


Impressum und Copyright:
Diözese Rottenburg-Stuttgart / Bischöfliches Ordinariat
Hauptabteilung IV - Pastorale Konzeption
Postfach 9
72101 Rottenburg a. N.
www.martinuswege.eu

DataGis GmbH
Johann-Strauß-Straße 26
70794 Filderstadt
www.datagis.com

vianovis GmbH
Bergstraße 12
87488 Betzigau
www.vianovis.de

Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg, www.lv-bw.de


Stand: September 2017 - Keine Gewähr - www.martinuswege.eu